Kontakt zu Vamos lá Madeira

kontakt vml slider
Falls Du beispielsweise zusätzliche Informationen
zu einem Hund benötigst
oder uns etwas mitteilen möchtest,
dann kannst Du uns gerne

eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder Dich über

über das Kontaktformular an uns wenden oder

unter der 06821 2074 244 anrufen

Hast Du Fragen an uns?

Dann kannst Du uns gerne

eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder Dich über

über das Kontaktformular an uns wenden oder

unter der 06821 2074 244 anrufen

 

Alle Infos zum Adoptionsablauf findest Du   hier.


Der erste "formelle" Schritt besteht darin, dass wir Dich bitten möchten, Dein Interesse an einem unserer Hunde durch Ausfüllen des entsprechenden Formulars zu bekunden. Dieses findest Du hier im
PDF-Format oder als
Word für Windows-Formular zum Ausfüllen am Computer..

deenpt

Tyson - Durchgeboxt33199065 10216337773385362 1826746090314006528 n

Das war der Anfang der Geschichte:

 

Und das ist das Ergebnis: Ein Zitat von Rebekka aus unserer internen Gruppe "Die Glücklichen von Vamos lá Madeira:

Hallo ihr Lieben

Zunächst mal: herzlichen Dank für die Aufnahme! Wir (mein Mann, 30 J. Portugiese, meine zwei Töchter, 8 und 1,5 J und ich 29 J. Deutsche), leben nun geraume Zeit auf Madeira. Natürlich sehen wir hier jeden Tag Straßenhunde. Welche, die von den Einheimischen gepflegt und versorgt werden, andere denen es gesundheitlich sehr schlecht geht. Auch weiß ich, dass viele Einheimische ihre Hunde unter sehr miserabelen Bedingungen halten. Leider KANN man nicht allen Tieren helfen. Wir haben uns aber entschieden, einer traurigen und verletzen Seele ein zu Hause zu geben. Durch Tierri Alveno haben wir unseren Tyson adoptiert, welcher dank Vamos lá Madeira bereits bestens medizinisch versorgt wurde. Nun lernt Tyson, dass es auch ein Leben mit einem glücklichen zu Hause und viel Liebe gibt. Dass das Leben eines Hundes nicht aus Qualen besteht sondern daraus, ein Teil einer Familie zu sein. Wir trainieren täglich das ,,an der Leine laufen", sein Bett steht direkt neben unserem Bett, er wird gepflegt, liebkost und geliebt. Ich danke allen, die es möglich gemacht haben, diese eine Seele zu retten. Für manche mag das ein Tropfen auf den heißen Stein sein, doch für dieses eine Hundeherz, bedeutet es alles 💗

Ein wirklich ernster Vorfall hat Tysons Familie dazu gezwungen, sich von ihm zu trennen.
Tyson kann nichts dafür, sucht nun aber wieder dringend eine Familie.

Quina - Allein zu Haus0002

♀, ca. 3 Jahre alt, kastriert, Golden Retriever Mix

befindet sich momentan auf Madeira auf Pflegestelle und sucht eine Pflege- oder Endstelle.

Sie ist verträglich mit anderen Hunden, Kindern und liebt sowieso alle Menschen. Der Umgang mit Katzen muss noch etwas geübt werden, es läuft aber schon nicht schlecht, wie man auf den Bildern sehen kann.

Quina wurde, nachdem ihr Besitzer schwer erkrankt war und sich nicht mehr um sie kümmern konnte, allein am Haus zurückgelassen. Alle 3 Tage kam jemand um sie zu füttern und ein paar Streicheleinheiten zu verteilen. Qina war sehr einsam und weinte ganz viel hinter den Mauern des Grundstücks.

Tierri Alveno holte sie dort weg und übernahm die Kosten der Kastration ❤️ und die liebe Swanette ❤️ nahm sie bei sich zur Pflege auf. Jetzt lernt sie das Leben zu genießen. Sie spielt schon, liebt Bällchen apportieren und gewöhnt sich auch langsam an die Katzen.

   

Und hier noch - für unsere sozialen Netzwerker - weitere Infos:

Preto - Klein, stark, schwarz

21. März 2018: Tierri Alveno hat uns schon so oft geholfen.

Sie hat Lana für Vamos lá aufgenommen. Anabel, von der sie sich nicht mehr trennen konnte, Lala, die letzten Sonntag zu ihrer Familie gereist ist und erst gestern Hachiko.

Nun braucht Tierri unsere Hilfe. Unter Freunden hilft man sich.

Preto ist ein Straßenhund. Er besucht Tierri regelmäßig im Geschäft, in dem sie arbeitet. Preto muss medizinisch versorgt werden, er muss kastriert werden, sein Auge muss untersucht werden - und er brauch einen EU-Heimtierausweis, denn Tierris und unser Ziel ist es, eine Familie für Prezo in Deutschland zu finden. Wir suchen auf diesem Weg nach Spenderinnen/Spendern, nach Patinnen/Paten, nach Menschen, die uns in unserem Tun bei der Rettung von Preto unterstützen möchten. Helft mit, Tierris Preto zu helfen!

 29389201 158092391673263 3632406816077381632 n

1. Mai 2018: Preto hat in Mireille Selzner-Welter eine Patin gefunden.
Herzlichen Dank, Mireille!

 Urkunde MSW Preto

29468120 158092745006561 8489317260740001792 n29433278 158092545006581 3848959226055491584 n

adopt

Deine Spende

hilft den Tieren Madeiras.

Kreissparkasse Saarpfalz
Vamos lá Madeira

IBAN: DE80 5945 0010 1030 2064 92
BIC: SALADE51HOM

 1,5 % entfallen als Gebühren an Paypal

Herzlichen Dank!

Einfach spenden

Du bestellst hin und wieder bei Zooplus oder Amazon?

Dann klicke einfach


und erfahre, wie einfach es sein kann, dem Vamos lá Madeira e.V.
und seinen Tieren zu helfen.

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen