Kontakt zu Vamos lá Madeira

kontakt vml slider
Falls Du beispielsweise zusätzliche Informationen
zu einem Hund benötigst
oder uns etwas mitteilen möchtest,
dann kannst Du uns gerne

eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder Dich über

über das Kontaktformular an uns wenden oder

unter der 06821 2074 244 anrufen

Hast Du Fragen an uns?

Dann kannst Du uns gerne

eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder Dich über

über das Kontaktformular an uns wenden oder

unter der 06821 2074 244 anrufen

 

Alle Infos zum Adoptionsablauf findest Du   hier.


Der erste "formelle" Schritt besteht darin, dass wir Dich bitten möchten, Dein Interesse an einem unserer Hunde durch Ausfüllen des entsprechenden Formulars zu bekunden. Dieses findest Du hier im
PDF-Format oder als
Word für Windows-Formular zum Ausfüllen am Computer..

Sebastians facebook-Beitrag

findest Du hier.

German English Portuguese

Sebastian - Sie nannten ihn Dog

♂, * ca. 1. Januar 2008

Sebastian ist immer noch schwach. Nachdem er kurzzeitig zu PF umziehen durfte, beginnt morgen am 04.10.2016 seine erste Bewärungsprobe in der Klinik: Es wird ihm die erste Injektion gesetzt contra Würmer! Er kann weder Impfungen noch eine Kastration zum jetzigen Zeitpunkt verkraften. Er wird auch die Herzwurmbehandlung mit den starken Injektionen nicht innerhalb von 48h ertragen können. Dra. Cassia von AuQmia hat wenigstens 5 Injektionen vorgesehen. Sebastian ist sehr krank - wir reden nicht nur von Larven im Anfangsstadium, sondern von schon ausgewachsenen Würmern im Herzen. Armer alter Sebastian.

07.09.2016 Jede noch so kleine Spende hilft den Straßentieren Madeiras!

Nach dem Feuer sind so viele herrenlos und irren umher! Als ich gestern mit Vera und Thosten bei AuQmia Clinica gewesen bin, um die beiden Glücklichen Joker und Joana in Sicherheit zu bringen, haben wir auch Orelhas und Sebastian besucht! Schwer da die Tränen zurückzuhalten! Orelhas - das Brandopfer, liebevoll von dem AuQmia-Team gepflegt - sitzt neben einem Hund, schwarz, alt............ und nach meiner Frage wie er denn heiße, der alte, einsame Bursche, der mit der Welt abgeschlossen hat, sagte Dra. Cassia: Der heißt nur DOG, er hat keinen Namen. Er wurde total abgemagert von Patinhas Felizes hergebracht und seitdem hängt er am Tropf. Tragisch ist aber, er hat Herzwürmer, er ist alt und es ist kein Geld für die Behandlung da. Aber ...... was macht es für einen Sinn, ihn aufzupäppeln, auf die Straße zurückzubringen und ihn an Herzwürmern grauenvoll zugrunde gehen zu lassen?????? Wir werden alle mal alt und hoffentlich wird das Alter dann keine Überlegung sein müssen, ob Behandlung ja oder nein. Verständlich von Patinha Felizes ist es, sie wissen nicht wo das Geld hernehmen um all den Tieren zu helfen, die Hilfe brauchen. Ich versprach Sebastian in Anwesenheit von Dra. Cassia, dass wir die Herzwurmbehandlung übernehmen werden und die Vorstände von Vamos lá haben ihn nicht im Stich gelassen, als sie davon hörten! Sie haben der Behandlung von Sebastian zugestimmt! Danke SuA!!!!!

 

14600851 608914339281626 8423685472334164191 n

14731141 608914375948289 5715955176813718059 n 

Hier der Facebook-Beitrag von Patinhas Felizes zum Umzug von Sebastian ins Le Petz:

Deine Spende

hilft den Tieren Madeiras.

Kreissparkasse Saarpfalz
Vamos lá Madeira

IBAN: DE80 5945 0010 1030 2064 92
BIC: SALADE51HOM

 1,5 % entfallen als Gebühren an Paypal

Herzlichen Dank!

Einfach spenden

Du bestellst hin und wieder bei Zooplus oder Amazon?

Dann klicke einfach


und erfahre, wie einfach es sein kann, dem Vamos lá Madeira e.V.
und seinen Tieren zu helfen.

Go to top