Kontakt zu Vamos lá Madeira

kontakt vml slider
Falls Du beispielsweise zusätzliche Informationen
zu einem Hund benötigst
oder uns etwas mitteilen möchtest,
dann kannst Du uns gerne

eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder Dich über

über das Kontaktformular an uns wenden oder

unter der 06821 2074 244 anrufen

Hast Du Fragen an uns?

Dann kannst Du uns gerne

eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder Dich über

über das Kontaktformular an uns wenden oder

unter der 06821 2074 244 anrufen

 

Alle Infos zum Adoptionsablauf findest Du   hier.


Der erste "formelle" Schritt besteht darin, dass wir Dich bitten möchten, Dein Interesse an einem unserer Hunde durch Ausfüllen des entsprechenden Formulars zu bekunden. Dieses findest Du hier im
PDF-Format oder als
Word für Windows-Formular zum Ausfüllen am Computer..

Sammys facebook-Beitrag

findest Du hier.

 

German English Portuguese

Sammy0

♂, * ca. 10.06.2016

Als Sammy das erste Mal gesichtet wurde, lief er verzweifelt auf der Suche nach Futter und einem Zuhause durch die Gegend. Ein junger Hund, der wie er noch keine Erfahrung mit dem Straßenverkehr hat, lebt gefährlich, ein riskantes Leben! Er ist ein aufgewecktes Bürschlein, neugierig und aufgeschlossen. Dazu bildschön! Wenn er einem mit seinen wachen, hellgrünen Augen anschaut, schmilzt man dahin :-) Er liebt lange Spaziergänge und bei seiner Vorliebe Gras zu fressen wollte Fatima Lucia Kutzschbach, die ihn gefunden hat, eigentlich Veggy nennen. Aber so Veggy ist er nun doch nicht. Er braucht Menschen, die Zeit haben für ihn, mit denen er spazieren und toben und vor allem schmusen kann!

UPDATE vom 14.12.2016

Seit Montag kämpft Sammy in der Klinik VetMadeira um sein Leben. Als er am Sonntag nicht essen wollte und auch blutigen Durchfall hatte, brachte ihn Fatima gleich zum TA. Anstrengen Sammy - Parvovirose ist keine leichte Diagnose! :'(

UPDATE vom 21.12.2016

Seit gestern ist der kleine Held - er wiegt nur 11 kg - wieder bei seiner Retterin Fatima. Er hat den Parvovirus überstanden und wir sind alle mächtig froh darüber. Der Herzwurm-Bluttest war GsD negativ und nun darf sich Sammy erst ein wenig erholen, bevor er kastriert und geimpft wird! Es wird alles gut Sammy! Die erste Bewährungsprobe ist geschafft - du bist gesund!

UPDATE vom 04.01.2017

Sammy hat die Kastration gestern gut überstanden. Er ist schon wieder - obwohl erst ein Tag vergangen ist - voller Tatendrang. Sammy braucht aktive Menschen, dann wäre er endlich dort angekomen wo er sein möchte. 

Deine Spende

hilft den Tieren Madeiras.

Kreissparkasse Saarpfalz
Vamos lá Madeira

IBAN: DE80 5945 0010 1030 2064 92
BIC: SALADE51HOM

 1,5 % entfallen als Gebühren an Paypal

Herzlichen Dank!

Einfach spenden

Du bestellst hin und wieder bei Zooplus oder Amazon?

Dann klicke einfach


und erfahre, wie einfach es sein kann, dem Vamos lá Madeira e.V.
und seinen Tieren zu helfen.

Go to top