German English Portuguese

Rudolph - The red nosed...1

Als Graca am Weihnachtsmorgen, dem 25.12.2016 ins Le Petz kam, fand sie Rudolph total verängstigt vor dem Tor zur Hundepension. Sie dachte zuerst er wäre weggerannt und machte sich erst mal keine so großen Gedanken. Aber Rudolph blieb. Er bettelte jedesmal um rein zu dürfen und als am Spätnachmittag immer noch niemand nach ihm suchte und Graca überall nachfragte, war klar: Wieder ein Christkind, ausgesetzt zu Weihnachten. Rudolph ist ein ganz Süßer. Er ist gut Freund mit jedem 2- u. 4- Beiner und er ist ein ganz fröhlicher und unkomplizerter Hund. Er will nicht viel! Außer Essen und noch mehr will er Streicheleinheiten. Er will spüren, dass man ihn mag! Ein wirklich putziger kleiner Mann, der grad mal 1 Jahr alt ist. Rudolph - Rednose, wie Graca ihn nennt - darf ab sofort nach Dtl. ausfliegen!

   

UPDATE vom 02.02.2017 Rudolph ist ein ganz drolliges, aufgewecktes, zuckersüßes, wunderhübsches Kerlchen.

Er mag alles um ihn rum. Menschen, Hunde, Katzen - es gibt nichts was er nicht leiden kann! Er ist so glücklich in der Hundepension, mit all den Kumpels und dem täglichen Essen und dem trockenen Plätzchen.......... und sieht frisch gebadet und gekämmt wie ein ganz edler "Reinrassiger" aus :-) Schon kastriert, wartet er auf seinen Abflug und ob es in Dtl. vllt. sogar noch besser sein könnte für ihn. Der junge Mann ist noch zu haben!

Rudolph fliegt mit seinem Schlitten am 25. März 2017 zu seiner Pflegefamilie nach Luxemburg

25. März 2017: Rudolph ist gut bei seiner Pflegefamilie angekommen und wartet nun dort auf seine Familie

31. März 2017: Es berichtet die Pflegefamilie - und: Schulterhöhe ca. 34 cm:

Es ist ein super süsser Fratz, der anfangs gar keine Ruhe gefunden hat, sich jetzt aber schon ganz gut eingelebt hat. Er lief anfangs immer im Kreis oder um den Tisch und konnte gar nicht entspannen. Mittlerweile hat er gemerkt, dass es ihm auf der Pflegestelle gut geht und entspannt sich auch mal. Wenn er schläft, schläft er gut. Schmusen ist sein Hobby, er braucht sehr viel Aufmerksamkeit. Weil er so klein ist und nicht schwer ist, macht das aber nichts aus. Er tut keinem weh. Mit unseren und anderen Hunden hat er keine Probleme ebenso mit Katzen alles super. An der Leine geht er schon sehr gut. Spielen macht er mit unserem kleinen am liebsten, auch mit den Hundespielsachen. Rudi ist ein kleiner süßer Schnuffi, der für alles Dankbar ist😘

Sauber ist er noch nicht ganz, geht aber von Tag zu Tag viel besser.

Beim fressen am besten bei ihm bleiben, er frisst zwei Happen und geht weg, dann wieder mit der Schüssel zeigen und rufen, dann kommt er wieder und das bis die Schüssel leer ist.

Was uns noch aufgefallen ist und da muss man eben drauf achten ist, dass er große Angst vor Rauch, Feuer hat, Grillen und wenn man Kocht, dann versteckt er sich.

Kontakt mit Kindern hatte er jetzt bei uns noch nicht. Als Einzelhund könnte ich ihn mir sehr gut vorstellen, weil er sehr viel Aufmerksamkeit braucht und sucht. Er drückt hier 3 Hunde weg um zu einem zu kommen. Zu zweit geht auch noch.😊

 17690313 1677880392506308 218257598 n

12. April 2017: Rudolph hat seinen Schlitten in Saarbrücken geparkt!

Wem haben wir geholfen ?

Menü

Deine Spende

hilft den Tieren Madeiras.

Kreissparkasse Saarpfalz
Vamos lá Madeira

IBAN: DE80 5945 0010 1030 2064 92
BIC: SALADE51HOM

 1,5 % entfallen als Gebühren an Paypal

Herzlichen Dank!

Einfach spenden

Du bestellst hin und wieder bei Zooplus oder Amazon?

Dann klicke einfach


und erfahre, wie einfach es sein kann, dem Vamos lá Madeira e.V.
und seinen Tieren zu helfen.

Go to top