Kontakt zu Vamos lá Madeira

kontakt vml slider
Falls Du beispielsweise zusätzliche Informationen
zu einem Hund benötigst
oder uns etwas mitteilen möchtest,
dann kannst Du uns gerne

eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder Dich über

über das Kontaktformular an uns wenden oder

unter der 06821 2074 244 anrufen

German English Portuguese

LeuchtturmEine Frühlingswoche im Frühling

Ein absurder Titel als kleiner Protest gegen den sich ausbreitenden Fortsetzungswahn. Wir hätten auch "Eine Frühlingswoche im Winter 2" schreiben können. Wäre auch herrlich doof gewesen. Ich will gar nicht daran denken, wie wohl der nächste Urlaubsbericht von uns heißen wird. Denn genau das ist dieser Bericht hier: Ein Urlaubsbericht. Obgleich die Bezeichnung "Urlaubsbericht" ein wenig viel Urlaub impliziert und etwas zu wenig Tierschutz. In unserer Woche vom 5. bis 12. Mai 2015 war das zeitlich nämlich eher Tierschutz und weniger Urlaub. "Klagen auf hohem Niveau" nennt man das wohl - zu Recht.

Aber nun zum eigentlichen Thema: Unser Aufenthalt galt zunächst der Abholung unserer (Anm.: Leas Bande) Patenhunde "Vascos Ninhada". Das hat alles prima geklappt und ist auch dort nachzulesen.

Wenn wir aber auf Madeira sind, dann steht traditionell der Besuch der "Vamos lá Hunde" auf dem Programm.

Dies begann am 6. mit dem Besuch der "Patienten" bei VetMadeira. Teddy, Nicolau und Beauty waren an diesem Tag bzw. am Tag zuvor dort kastriert worden und wurden von Andreia und José abgeholt. Das wollten wir nicht versäumen und wir verbanden es mit einem Besuch bei Atréju und Bocelli und bei unserem "Neuling" Bambi. Die OP haben die drei gut verkraftet und sie waren putzmunter. Gleiches gilt für Bocelli, dem es sehr gut geht. Trotz seines offensichtlich noch geringfügig vorhandenen Augenlichts haben wir von einer Umbenennung abgesehen 000044 medium. Atréju ist immer noch sichtlich beeinträchtigt von seiner Operation und wohl vor allem vom Bandscheibenleiden. Aber es wird besser. Und "Bambi" ist aktuell in Quarantäne - Räude, allerdings im Anfangsstadium und daher weit weniger belastend für die Kleine, da sie bereits in Behandlung ist. Hier einige Videoclips, die mehr sagen als Bilder:

teddy  nicolau 
 bambi  beauty

Am Freitag ging es dann zu Graca, bei der derzeit dreizehn "Vamos lá Welpen" nebst ihren Müttern von Graca umsorgt werden. Zusätzlich zum "normalen" Pensionswahnsinn. Ebenfalls bei Graca sind Santa, Gipsy, Tito, und Fleur. Und lurz vor unserer Ankunft fand Graca, angebunden am Tor der Pension, noch einen Welpen, dem wir den Namen "Hugo" gegeben haben. Von ihm sind leider nur zwei Bilder in der Galerie unten zu sehen, denn er war nach einer ausgiebigen Spielstunde mit seinen Altersgenossen aus Emilias Bande nur noch im "Stand By", besser "Lay by". Gleiches gilt für Emilias Puppies, die sich zum chillen in den Schatten geflüchtet hatten.

Allen Hunden geht es wirklich gut. Graca macht sich alle Mühe und dafür möchten wir ihr sehr herzlich Danke sagen. Auch hier gibt es Videos, da Standbilder der Situation im Le Petz nicht gerecht werden können. Stillstand ist dort vielleicht Nachts. Am Tag tobt das Leben.

helenas bande  santa emilia etal santa and friends 
gipsy  impressionen 

Am Samstag stand ein Besuch bei Andreia und José auf der Tagesordnung. Die Beiden sorgen aktuell für Beauty und Kenny, Max, Samira und Samu, Shiva und Nicolau, Teddy, Branca, Jota und Dunja. Alles wunderbare Hunde. Besonders ans Herz gewachsen ist uns Branca, die mühsam lernt, dass nicht alle Menschen Monster sind. Man sieht es ihr an, wie viel Mühe sie das kostet.

shiva und nicolau  branca 

Es bleibt viel zu tun, um all diesen Hunden - und den sicherlich folgenden - hier in Deutschland ein Zuhause zu suchen. Hilfe jeder Art ist willkommen - und bitter nötig.

Hier noch eine kleine Galerie mit den "gesammelten Werken". Die Namen der Vierbeiner findet Ihr beim jeweiligen Bild.

 

Deine Spende

hilft den Tieren Madeiras.

Kreissparkasse Saarpfalz
Vamos lá Madeira

IBAN: DE80 5945 0010 1030 2064 92
BIC: SALADE51HOM

 1,5 % entfallen als Gebühren an Paypal

Herzlichen Dank!

Einfach spenden

Du bestellst hin und wieder bei Zooplus oder Amazon?

Dann klicke einfach


und erfahre, wie einfach es sein kann, dem Vamos lá Madeira e.V.
und seinen Tieren zu helfen.

Go to top